Meine Woche

Meine Woche

Geärgert …..Ja mal wieder auf der Arbeit
Gefreut: …….Ja das ich einen Ohrenarzt Termin bekommen habe
Gedacht….Wann wird es wieder Wärmer
Gefragt:Warum bekommt eigenlich so schlecht einen Termin beim Arzt
Genervt…..Ja von der Arbeit und meinen Ohr
Gefühlt….ja
positiv das ich wieder richtig hören kann
negativ mir geht es im Moment Köperlich nicht so gut
Gelitten…..ein wenig
Genossen:…..meinen freien Tag
Gewesen…..nur beim Arzt und auf der Arbeit
Getroffen:….keinen
Gesucht:…..nichts
Gefunden….nichts
Gelacht………..ja
Geweint ………nein
Gewundert ….ich wundere mich nicht mehr
Gegessen: ……ganz viel
Genascht…..ja
Getrunken: ……Kaffee,Kakao,Wasser
Gehört: …..ganz viel
Gegoogelt….ja nach Terminen
Gelesen: ….Hinter den Wolken wartet die Sonne
Gesehen: ………nichts
Gespielt/Gebastel/Gehandwerkt/Geschrieben:nur auf meinen Blog
Getan: …..das übliche im Haushalt
Gekauft: ……Nasenspray
Geschenkt (bekommen)….nein
Geschlafen….nicht so gut
Geträumt….nein
Geplant: ……Eigentlich nichts

FAZIT: Habe diese Woche endlich nach 14 Tagen einen Termin beim Ohrenarzt bekommen.Ich konnte auf meinen linken Ohr nichts mehr Hören.Erst habe ich gedacht das es nur verstopft ist und habe hier selber es immer wieder ausgespült.Leider kam dadurch keine Besserung.Also musste der Arzt ran,ich habe echt nicht gewusst das man so schlecht einen Termin bekommt.Doch es hat geklappt ich hatte Wasser im Ohr von meiner Erkältung, was er dann abgesaugt hat.Ich war echt schon genervt davon,sitz mal an der Kasse und versteht nichts, was sehr anstrengend war.Doch seit Mittwoch geht es wieder und der Rest der Woche war dann soweit gut.

2 Gedanken zu „Meine Woche

  1. geärgert – das Leben ohne Arbeit könnte so friedlich sein.
    gedacht – ich wäre bereit für Wärme
    gefragt – ja – das würde ich auch gerne wissen.Ein Grund manchmal gleich abzuwinken und echt nur im Notfall gehen
    gefühlt – negativ – ich hoffe es geht bald wieder aufwärts
    gelesen – ein schöner Titel – der passt so ins jetzt

    Fazit – 14 Tage – ist undenkbar früher gewesen. Ach – gut – was man alles bekommt. Daran denkt man ja gar nicht

Ich freue mich über jeden Kommentar!

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Entdecke mehr von Mamenus Bücher

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner